Medizinprodukte

Unser Angebot

  • Reinigungsvalidierungen
  • Stabilitätsprüfungen an Packmitteln und Produkten
  • Leachables und Extractables
  • Rückstände von Hilfsmitteln (Öle, Reinigungsmittel, Ethylenoxid etc.)
  • Identität, Gehalt und Reinheit von Antibiotika
  • Elemente und Ionen
  • Mikrobiologische Prüfungen und Endotoxine

 

Die Vielfalt der heute zur Produktion von Medizinprodukten eingesetzten, modernen Materialien und Hilfsmittel ist beeindruckend. Um die höchstmögliche Sicherheit für die Patienten zu gewährleisten, ist eine lückenlose Überwachung von Halbfabrikaten und Endprodukten unerlässlich.


Mit INTERLABOR greifen Sie auf langjährige Erfahrung auf diesem Gebiet zurück. Unsere topmotivierten Spezialisten begleiten Sie analytisch in Ihrem spezifischen Prozess; Sei dies für die routinemässige Chargenkontrolle, während der Entwicklungsphase neuer Produkte oder der Evaluation neuer Hilfs- und Packmittel.

Beispiele

  • Schleiffmittelrückstände auf metallischen Produkten für den Gelenkersatz
  • Stabilitätsprüfungen an geblisterten Zahnimplantaten
  • Rückstandsanalytik bezüglich Kühlschmiermittel und Tenside
  • Schwermetalle in anorganischen Knochenersatzmaterialien (TCP)
  • Reinigungsvalidierung von Anlagen mittels Spülwasseranalytik und Swab-Tests auf spezifische Rückstände
  • Prüfung auf Begasungsmittel in sterilen Kathetern
  • Gehaltsanalytik und Bestimmung der Aktivität an mit Gentamicinsulfat beschichteten Implantaten
  • Allgemeine mikrobiologische Kontrollen

 

Weiter zu

Leistungsverzeichnis  
Auftragsformular Allgemein  

 

 

 

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Sie wünschen eine Beratung oder benötigen ein individuelles Angebot?
Kein Problem, senden Sie uns eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  oder rufen Sie uns einfach an unter +41 (0)31 818 77 77.

Wir sind für Sie da!

 Bernhard Burn

Bernhard Burn
Geschäftsführer